Netzwerk Körperpsychotherapie

Die Koerperpsychotherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Online-Beratung

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert.

Nutzen Sie die Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Lokale Filter A (Weitere Filter im Menü)
 

PLZ-Gebiet


 
Zusatzfilter B (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 152 Profilen (16 Seiten):

 

Engin Iktir

Diplom-Kaufmann (Univ.)

Praxis für Reinkarnationstherapie

Stiftstr. 2
D-60313 Frankfurt am Main

Fon: 069 958 64 828

Engin Iktir

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Reinkarnationstherapeut

Verfahren und Methoden

Reinkarnationstherapie (ohne Hypnose)
Rückführungstherapie (ohne Hypnose)
alternative Psychotherapie
katathymes Bilderleben / katathym-Imaginative Psychotherapie
Atemtherapie
Seminare

Problembereiche und Zielgruppen

- Körpersymptomen, denn immer steht ein seelisches Thema dahinter
- Schicksalsschlägen, Tod, Trennung
- Depression, Ängste, Phobien
- Traumata, sexueller Mißbrauch
- Schwierigkeiten im Beruf, Burn-Out
- Themen mit Familie / inneres Kind
- Blockaden im Inneren und Äußeren
- Problemen in Ehe-/Partnerschaft und Sexualität
- Beziehungslosigkeit

aber auch...

- beim Klären der Fragen „Wer bin ich und wo will ich im Leben hin?“
- um sich selbst besser kennenzulernen
- um in Kontakt zu kommen mit der eigenen geistigen Führung
- für die eigene Persönlichkeitsentwicklung

Reinkarnationstherapie wirkt auf Körper-Seele-Geis t Ebene

Person und Praxis

Engin ist Reinkarnationstherapeut der Münchner Schule, therapiert hauptberuflich in eigener Praxis in Frankfurt am Main (Innenstadt/Zeil). Studiert hat er Betriebswirtschaften (Dipl. Kaufmann) mit den Schwerpunktfächern "Interaktionsmanagement & Teamentwicklung" und "Personalwesen".

Hier fühlt er sich zu Hause - er orientiert sich an den Methoden von Thorwald Dethlefsen, Mathias Wendel, C.G. Jung und Dr. Rüdiger Dahlke.


Ohne Liebe geht nichts. Die Reinkarnationstherapie ist eine Methode, um zu therapieren. Ihre gänzliche Wirkung entfaltet sie jedoch erst dann, wenn das menschliche Herz mit dabei ist.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 57106 x gelistet.)

 

Sara Kopp

Sexualität ist Lebenskraft

Amandastraße 85
D-20357 Hamburg

Fon: 0163 333 28 10

Sara Kopp

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therarapeutische Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildung zur Sexualberaterin am Soham Hamburg, Institut für Sexualtherapie, Ausbildung und Selbsterfahrung
www.soham.de

Verfahren und Methoden

-Standortbestimmung
-Gespräch
-Körperwahrnehmungsübungen
-Wissensvermittlung
-Vermittlung geeigneter Anlaufstellen

WICHTIGER HINWEIS: Ich leiste keine Therapie, sondern Beratung /Coaching.

Problembereiche und Zielgruppen

-fehlende Lust auf Sex (sexuelle Appetenzstörung)
-Schmerzen beim Sex (Vaginismus, Dyspareunie)
-Schwierigkeiten mit der Erektion (erektile Dysfunktion)
-Schwierigkeiten mit dem Orgamsus (zu früh kommen, zu spät kommmen, gar nicht kommen)

-Unwohlsein mit dem eigenen biologischen Geschlecht (Transgender, Nonbinarität)
-Unwohlsein mit Gendernormen
-Unwohlsein mit dem eigenen Körper
-wenig Selbstliebe

Person und Praxis

-Sie wünschen Sich mehr Lust auf und beim Sex
-Sie fühlen Sich überfordert mit den Erwartungen, die an Sie als Frau/Mann gestellt werden
-Sie fühlen Sich in Ihrem biologischen Geschlecht (manchmal) nicht zuhause
-Sie fühlen Sich mit Ihren Empfindungen/Ihrem Verhalten/Ihren sexuellen Wünschen nicht der Norm entsprechend und haben das Gefühl, Sich damit nicht zeigen zu dürfen
-Ihr Körper „funktioniert“ beim Sex nicht so, wie es erwartet wird: Sie haben Schmerzen, kommen zu früh oder gar nicht, können keine Erektion aufbauen...
-im sexuellen Zusammensein mit Ihre*n Partner*in_nen gibt es Unstimmigkeiten, unterschiedliche Wünsche, die Sie nicht in Einklang bringen können
-Sie haben momentan keine*n Partner*in_nen und möchten wissen, wie Sie eine erfüllende Sexualität mit Sich selbst leben können?
-Ihr Körper/ Ihre Sexualität hat sich nach Schwangerschaft und Geburt verändert und Sie haben Sich noch nicht wiedergefunden?

Ich lade Sie ein, sich mit solchen und weiteren Fragen an mich zu wenden. Es tut gut, über Dinge zu sprechen, zu erfahren, dass es vielleicht gar nicht so ungewöhnlich ist, was Sie empfinden, und dass es viele Möglichkeiten gibt, an Ihrem Thema zu arbeiten und zu Ihrem eigenen sexuellen Gleichgewicht zu finden.

Ich glaube, dass jeder Mensch das Potenzial zur Veränderung hat, und zwar aus sich selbst heraus. Manchmal brauchen wir dafür nur einen kleinen Impuls von außen, und es kommt ein Stein ins Rollen. Als Sexualberaterin möchte ich meinen Klient*innen zu diesem Impuls verhelfen, ihnen eine akzeptierende, wertungsfreie Zuhörerin sein und ihnen dadurch die Möglichkeit bieten, sich selber in einem wertschätzenden Licht zu sehen.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 7758 x gelistet.)

 

Matthias Möbius

No-Guru-Institut

Kleine Rainstraße 3
D-22765 Hamburg

Fon: 0170-4849248

Matthias Möbius

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.

Abschlüsse und Zertifikate

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil

Verfahren und Methoden

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.

Problembereiche und Zielgruppen

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol

Person und Praxis

Meine Arbeit gliedert sich in drei Phasen:
Erstgespräch, Pretrainingsphase (inkl. Ausarbeitung eines Trainingsplans), Trainingsphase

Phase 1 - Erstgespräch: Für das Erstgespräch ist ein Zeitrahmen von ein bis zwei Stunden vorgesehen.

Phase 2 - Pretrainingsphase: Wenn Du nach dem Erstgespräch das Gefühl hast, dass Du bei mir mit Deinen Themen gut aufgehoben bist, werden wir uns gemeinsam Zeit nehmen, Deine Situation und die Ursprünge Deiner Themen genauer zu betrachten. In dieser einem Training vorgeschalteten Phase werde ich Dir Fragen und kleine Aufgaben stellen, um auf diese Weise selber ein klareres Gefühl dafür zu bekommen, wo Du in Deiner aktuellen Lebenssituation und speziell auf das Thema bezogen, mit dem Du gekommen bist, stehst.

Aus dem gemeinsamen Betrachten heraus wirst Du selber schon an dieser Stelle der Arbeit ein Gefühl dafür bekommen, in welche Richtung es für Dich weitergehen kann, um Antworten auf Deine Fragen und Themen zu bekommen. Zum Abschluss der Pretrainingsphase werde ich Dir einen Vorschlag für einen Trainingsplan ausarbeiten.

Phase 3 - Training: Individuell und kann sich aus Elementen aller in meiner Arbeit vorkommender Methoden zusammensetzen, die dabei unterstützen, Dir einen neuen Zugang zu Dir selbst und den Themen, die Dich zu mir gebracht haben zu gestalten und gleichzeitig Dein Leben klarer und reichhaltiger werden zu lassen.

Honorarsatz 100.- Euro pro Stunde, danach 25.- Euro pro begonnener Viertelstunde. Paare zzgl. 50% der angegebenen Sätze. Ermässigung auf Anfrage möglich. Keine Abrechnung über Krankenkassen

Sprachwahl: In der Darstellung meiner Arbeit werden bewusst Begriffe vermieden, die sich bestimmte Berufsgruppen auf gesetzlicher Grundlage haben schützen lassen.

Zertifikate, Abschlüsse oder eine Aprobation habe ich nicht angestrebt. Mein Arbeitsansatz basiert auf einer umfangreichen persönlichen und beruflichen Erfahrung. Dazu gehört, dass ich mich mit Arbeitsansätzen unterschiedlichster psychologischer Richtungen und therapeutischer Methoden seit mehr als 30 Jahren beschäftige. Aus den unterschiedlichsten Elementen wie u.a. reichianischer Körperarbeit, unterschiedlichen therapeutischen Ansätzen, Theater, Tanz, Meditation, Massage, Tantra und Yoga wurde mein persönlicher Arbeitsansatz. Dieser setzt oftmals da an, wo es auf anderen Wegen nicht mehr weitergeht.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 47080 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Irina Gotzewa-Brandes

Dipl.-Psychologin

Praxis für Paartherapie und systemische Familientherapie

Kanzleistraße 24
D-72764 Reutlingen

Fon: 017634421757

Dipl.-Psych. Irina Gotzewa-Brandes

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie (HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

Dipl.-Psychologin
Systemisch-integrative Paartherapie (HJI)
Systemische Familientherapeutin (DGSF)
Fortbildung PEP® (Dr.Bohne)
Klientenzientrierte Gesprächsführung(GwG)
Systemische Sexualtherapie (Prof.Dr.U.Clement)

Verfahren und Methoden

-Ressourcen- und Lösungsorientierung
-Paarcoaching
-Ressourcenorientierte Genogrammarbeit mit Paaren
-Biographiearbeit mit Paaren
-Scheidungsberatung
-Trennungsberatung
-Kommunikationstraining für Paare
-Körperzentrietes Arbeiten
-Ego-States-Therapie (i.a. Dr. W. Hartman)
-PEP(Prozess- und Embodimentfokussiere
Psychologie), Klopfthechniken - Dr. M. Bohne
-Verfahren der systemischen, humanistischen
Psychotherapieansätze

Problembereiche und Zielgruppen

Systemische Paartherapie und Familientherapie für:
-Paare
-einzelne Personen
-Familien
-Singles, Mütter, Väter, Alleinerziehende,jünge Paare,Kriesen in dauerhaften Beziehungen

Mögliche Themen:
Sie möchten wieder die LIEBE in sich und zwischen Ihnen spüren und beleben.
Eine akute oder chronisch gewordene BeziehungsKRISE meistern.
UNTREUE-, Affärenbearbeitung.
Der Wunsch zu einem LEIDENSCHAFTLICHEN, intimen und freien Miteinander wiederzufinden(finden).
Liebeskummer.
TRENNUNGs- und SCHEIDUNGSsbegleitung.
Sie wünschen sich Ihre interkulturelle Beziehung als Bereicherung zu (er)leben.
Sie möchten ihre Beziehung gleizeitig verbunden und autonom leben.
Sie möchten endlich aus dem STREIT-teufelskreis heraus finden.
VERSÖHNUNG nach VERLETZUNGen-wie geht das.
Patchworkfamilien-Beziehungsgestaltung.
ADHS in der Partnerschaft und Erziehung.
Partnerschaft und Krankheit(Depression,Krebs,MS Ängste,..).
Umgang mit den Kindern in einer Trennungsphase und bei Scheidung.
Das Paar in der Patchworksfamilie-wie kann darin die Liebe leben und Umgang mit den Kindern.
Auswirkungen TRAUMATISCHER Erfahrungen auf die Paarbeziehung

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 57586 x gelistet.)

 

Cornelia Eder

Raum für Lösungen

Nur Online!
D-79098 Freiburg

Fon: 07633-808828

Cornelia Eder

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde eingeschränkt auf den Bereich der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapeutin (mit Schwerpunkt Systemische Strukturaufstellungen)

Verfahren und Methoden

Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg (Präsenz und Online)
Systemische Strukturaufstellungen nach Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer (Präsenz und Online)
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn

Problembereiche und Zielgruppen

Allgemeine psychotherapeutische Beratung
Stress und Burnout einschließlich Prophylaxe
Unerfüllter Kinderwunsch
Angststörungen
Zwangsstörungen
Anpassungs- und Belastungsstörungen
Schlafstörungen
Psychosomatische Erkrankungen
Depression

Einzeltherapie
Paartherapie

Therapie in English

Person und Praxis

Herzlich Willkommen auf meiner Profilseite.

Wir leben in bewegenden, oft auch herausfordernden Zeiten. Diese Herausforderungen können sich auf verschiedenen Ebenen zeigen: in der Familie, in Beziehungen, beruflich, körperlich, seelisch …
Wenn Sie
in Ihrem Leben etwas grundlegend verändern möchten,
das Gefühl haben, auf der Stelle zu treten, gerne aber innerlich oder äußerlich ganz woanders hinmöchten,
Ihrem Leben neuen Sinn schenken möchten,
den Glauben an sich wiederfinden möchten
begleite ich Sie gerne: einfühlsam, akzeptierend, klar, kompetent.

Hierbei geht es mir nicht darum, Ihnen vorgefertigte Lösungen zu präsentieren oder Ihnen Ratschläge zu erteilen. Ich sehe mich vielmehr als Beraterin, die Sie auf Ihrem Lebensweg ein Stück weit begleitet und Ihnen dabei hilft, Ihre ganz persönlichen Herausforderungen zu meistern. Dabei sehe ich Sie als ExpertIn für Ihr eigenes Leben, entsprechend geben Sie das Tempo und die Schwerpunkte der gemeinsamen Arbeit vor.

In meiner Praxis biete ich sowohl Therapie- als auch Beratungsangebote an.
Eine Therapie ist immer dann angezeigt, wenn tiefgreifende, häufig bereits in der Kindheit angelegte Probleme bestehen und zu einer deutlichen Belastung führen bzw. die Lebensqualität einschränken.
Eine Beratung ist weniger tiefgehend, sondern eher auf die Bearbeitung konkreter Probleme im Hier und Jetzt bezogen.

In der Einzeltherapie/-beratung kläre ich mit Ihnen zunächst Ihr Anliegen und die Ziele, die Sie durch unsere gemeinsame Arbeit erreichen wollen. Gemeinsam erforschen wir dann, welche therapeutischen Möglichkeiten hierfür geeignet sind, aktivieren und stärken Ihre Ressourcen und üben hilfreichere Handlungs- und Seinsweisen ein.
Da ich zutiefst davon überzeugt bin, dass jedes Leben den Keim zu einem sinnvollen Sein in sich trägt, sind gerade auch Menschen, die kaum oder keine Hoffnung mehr haben, dass sich ihr Leben noch einmal verbessert, sehr willkommen. Schritt für Schritt und in Ihrem Tempo arbeiten wir gemeinsam daran, einem Leben näherzukommen, das Sie wieder als sinnvoll und lohnenswert empfinden.

Eine Paartherapie oder –beratung ist dann angezeigt, wenn Sie in Ihrer Partnerschaft vor unlösbaren Konflikten stehen, immer wieder in negative Kommunikationszyklen geraten oder aber das Gefühl haben, dass die Beziehung in eine Sackgasse geraten ist und Sie die Verbindung zueinander verloren haben.
Dabei sind Beziehungsprobleme häufig gar nicht so sehr durch eine Problematik zwischen den Partnern bedingt, sondern haben ihre Ursache im jeweiligen familiären Hintergrund der Partner sowie in lebensgeschichtlich bedingten Beziehungserfahrungen.
Beide Partner bringen - oft unbewusst - ihre über Generationen reichende Geschichte, ihre Erfahrungen, Verletzungen, Interaktionsmuster und Bewältigungsstrategien in die Beziehung ein.
Gemeinsam arbeiten wir daran, solche Hintergründe sichtbar zu machen und als Teil der Beziehungs- und Lebensgeschichte beider Partner zu verstehen, hilfreichere Lösungen zu entwickeln und neue Handlungsweisen und Interaktionsformen einzuüben. So mag sich der Weg für eine gelingende Partnerschaft, in der sich die Partner auf Augenhöhe und mit wechselseitigem Verständnis begegnen, Schritt für Schritt ebnen.

Wenn Sie Audio- oder Video-Beratung online wünschen, setzen Sie sich bitte zunächst telefonisch oder über das Kontaktformular auf meiner Website mit mir in Verbindung. Gemeinsam besprechen wir dann die weiteren Schritte.

Für weitere Fragen und Informationen stehe ich gern zur Verfügung.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 29096 x gelistet.)

 

Ralph Göttmann

Heilpraxis - Psychotherapie

Weiterstädter Str. 19
D-64291 Darmstadt

Fon: 0152-54200960

Ralph Göttmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)
Ausgestellt vom Magistrat der Stadt Darmstadt am 11. Mai 2011

Abschlüsse und Zertifikate

NLP Master Coach (DVNLP & ICI)
Hypnotherapeut
Systemcoach

Verfahren und Methoden

Therapeutisches NLP
Gesprächspsychotherapie
Hypnotherapie
Time-Line-Therapie
Traumatherapie nach Bercelli

Problembereiche und Zielgruppen

Angst, Panikattacken, Trauma, Depression, Burnout, Niedergeschlagenheit, Antriebsschwäche, Interessenverlust, innerer Unruhe, Schlafstörungen, Selbstwertprobleme

Person und Praxis

Der Hauptschwerpunkt meiner therapeutischen Arbeit richtet sich darauf, meine Klienten bei der Bearbeitung und Befreiung von Ängsten und Zwängen sowie bei der Klärung und Auflösung von negativen Emotionen bei außergewöhnlichen belastenden Ereignissen (Trauma) zu unterstützen.

Weitere Schwerpunkte meiner Arbeit liegen in der therapeutischen Unterstützung meiner Klienten bei: Depression, Niedergeschlagenheit, Interessenverlust, Antriebsschwäche, innerer Unruhe, Schlafstörungen und Selbstwertproblemen.

Auch biete ich Beratung und Unterstützung in schwierigen Lebensphasen wie Trennung, Trauer, Krankheit oder Burn-out.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18802 x gelistet.)

 

Sandra Kaiser

KONSENS | Paar- und Sexualberatung

Bahrenfelder Straße 255
D-22765 Hamburg

Fon: 04187 - 600 67 51

Sandra Kaiser

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychologische Beratung

Meine Beratung für Paare und Einzelpersonen beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktiker Psychotherapie (in Ausbildung) am Hamburger Institut für psychosomatische Medizin und klassische Homöopathie

Beziehungsdynamischer Paar- und Sexualberatung am Institut für Beziehungsdynamik; Berlin, bei Dipl. Psych. Robert A. Coordes und Dipl. Sozpäd. Bettina Vibhuti Uzler

TRE - Tension & Trauma Releasing Exercises mit David Bercelli

Tantra-Massage (TMV)

Verfahren und Methoden

Beratung und Coaching mit dem Schwerpunkt auf authentischer Kommunikation, Bioenergetik, Körperarbeit, Paarberatung, Sexualberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung für Beziehungspartner
• die ihren Zugang miteinander vertiefen wollen
• die sich entfremdet fühlen und miteinander unglücklich verstrickt sind
• die mit der Geburt des ersten Kindes Mühe haben ihre Partnerschaft erfüllend zu gestalten


Sexualberatung für Beziehungspartner
• die wahre Intimität miteinander erleben wollen
• denen die Körperlichkeit im Laufe der Zeit abhanden gekommen ist bei
• bei sexueller Lustlosigkeit
• bei sexuellen Hemmungen und Ängsten
• bei funktionellen Störungen (z.B. Erregungsstörung, Erektionsstörung, Orgasmusstörung bei Frauen, sexuelle Lustlosigkeit)


Einzelnen-Coaching für Menschen
• die ihre Sexualität erfüllender erleben möchten
• die sich eine stabile und dauerhafte Beziehung wünschen, aber Angst vor Nähe spüren oder unsicher werden, wenn sie eine Beziehung eingehen
• die keine oder wenig sexuelle Erfahrung haben (Absolute Beginners)

Selbsterfahrungsgruppe "Beziehung und Sexualität" für Singles und Paare ab 2019 in Hamburg

https://www.beziehung-und-sexualität.de/


Ich biete meine Beratungen auch in der Nähe von Buchholz/Nordheide an

Person und Praxis

Ich glaube an das Gute im Menschen: Hinter jedem Streit steckt ein unerfüllter Wunsch.

Mit der Kraft von Authentizität können Klienten sich selber spüren lernen und darüber verbindlich kommunizieren.

Ich sehe Menschen ganzheitlich und beziehungsdynamisch. Der Körper und seine Sprache vermittelt Selbsterfahrung und Beziehungserfahrung.

In der Sexualität eines Menschen und eines Paares sind tiefe Schätze zu finden - wahre Intimität - abseits von vorgegebenen Bildern, Reaktionen und Glaubenssätzen.

Die Dynamik eines Paares zeigt sich hier besonders deutlich, zusammen mit den jeweiligen Wunschvorstellungen wie es »sein sollte« und ihren »Triggern« oder Schattenanteilen.

Die Basis meiner Arbeit sind authentische Kommunikation, Erforschung der Beziehungsdynamik, Körperarbeit, Verlangsamung von Reaktionsmustern und die heilsame Wirkung der Entspannung



Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 23220 x gelistet.)

 

Ulrika Vogt

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Frauen.Körper.Gefühl - Praxis für weibliche Sexualität

Salierring 11
D-50677 Köln

Fon: 0221-2722 5556

Ulrika Vogt

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Sexualtherapie nach der Methode Sexocorporel (nach J.Y. Desjardins, www.ziss.ch)
Systemische Paartherapie
Psychotherapie (nach dem HeilprG)
Transformationstherapeutin (n. R. Betz)
Dipl. Sozialpädagogin
Betriebswirtin

Verfahren und Methoden

Körpertherapie nach Sexocorporel, Sexualtherapie, Gesprächstherapie (Rogers), Kognitive Verhaltenstherapie, Transformationstherapie (n. R. Betz), Kommunikationstraining für Paare, Sexualaufklärung für Erwachsene

Problembereiche und Zielgruppen

- Lustlosigkeit
- Erregungs- und Orgasmusschwierigkeiten
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Vaginismus (Scheidenkrampf)
- Sexuelle Fantasien und Träume
- Unterschiedliche sexuelle Bedürfnisse und Wünsche
- Sexuell krankhaftes bzw. süchtiges Erleben und Verhalten
- Veränderte Sexualität im Alter
- Krisen in der Partnerschaft

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 22123 x gelistet.)

 

Matthias Kostka

Somatische und emotionale Selbstregulation

Eschersheimer Landstraße 409
D-60320 Frankfurt

Fon: 069-17554422

Matthias Kostka

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapie und Beratung - Systematische Gesellschaft
Klassische Homöopathie - Stiftung Homöopathie Zertifikat

Verfahren und Methoden

Psychotherapie, Traumatherapie, Psychosomatik, Paartherapie, Familientherapie, Psychoonkologie, Klassische Homöopathie, Psychokinesiologie EDxTM

Problembereiche und Zielgruppen

Ängste, Depressionen, psychosomatische Beschwerden, Psychotrauma, Burnout

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 15226 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Martin Rosenauer

Diplom-Psychologe

Praxis Rosenauer

Nymphenburger Str. 137
D-80636 München

Fon: 015757763026

Dipl.-Psych. Martin Rosenauer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

- Zertifzierter Hypnosetherapeut / Mitglied der International Guild of Hypnotisists (USA)
- Hypnosetherapieausbildung bei Dr. Norbert Preetz (Institut für Klinische Hypnose Magdeburg)
- Hypnosetherapieeintensivausbildung bei dem Arzt Floris Weber (Hypnoseseminar- Institut Hamburg)
- Ausbildung in Hypnose, Schnell-& Blitzhypnose bei Dr. Norbert Preetz (Institut für Klinische Hypnose Magdeburg)
- Ausbildung in Integration von Erickson’scher Hypnotherapie und Körperarbeit (Martin Busch)

Verfahren und Methoden

- medizinische Hypnose /Hypnosetherapie (Hypnoanalyse/Regressionstherapie)
– Schmerztherapie (ohne Medikamente, z.B. bei Rückenschmerzen) und Psychosomatik durch Integration körperorientierter Verfahren

Problembereiche und Zielgruppen

- Psychische Erkrankungen wie Ängste, Phobien, Panikattacken
- Psychosomatische Erkrankungen wie Reizdarm, Schmerzen (z.B. chronische Rückenschmerzen) oder Schwindel

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 25606 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale